Beratung für Alleinerziehende

Münsterstraße 59
44145 Dortmund
Tel.: 0231 39549696
alleinerziehend@skf-hoerde.de

Ansprechpartnerinnen:

  • Katrin Hörnemann
    Dipl. Sozialpädagogin
  • Sabrina Beerenberg
    BA Soziale Arbeit, Systemische Familienberaterin

Angebote von: Mütterzentrum Dortmund e.V.

Mütterzentrum Dortmund e.V.
RubrikBerufliche Orientierung -> Coaching und Orientierung
AngebotKrabbelgruppen Montags-, dienstags- und mittwochsnachmittags finden Krabbelgruppen im Mütterzentrum statt. Zusammen mit ihren Eltern erleben Kinder in diesem Kurs das gemeinsame Spielen, Toben und Bewegen. Ein strukturierter Ablauf, wie z. B. das Singen oder das Einnehmen des Nachmittagssnacks, geben dem Kind Sicherheit und vermitteln erste Rituale in einer sozialen Gemeinschaft. Während die Kleinen dann ganz im Ausprobieren ihrer (neuen) Fähigkeiten aufgehen, nehmen die Großen viele Anregungen zum Spielen, zum Kreativsein und für Bewegungsangebote im Alltag mit, außerdem viele hilfreiche Tipps für den Umgang mit dem Kind. Genügend Zeit um Erfahrungen mit anderen Eltern auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen bleibt natürlich auch.
AnschriftMütterzentrum Dortmund e.V.
Hospitalstraße 6, 44149 Dortmund
AnsprechpartnerMonika Könemund und Nicola Nietzke
Telefon0231 141662
Internetwww.muetterzentrum-dortmund.de/
E-Mailbuero@muetterzentrum-dortmund.de
VoraussetzungenAnmeldung und Zusage
KostenKursumfang: 10 Treffen für insgesamt: 50,- € (Zwillinge: 80,- €)
Mütterzentrum Dortmund e.V. - Zweigstelle
RubrikKinderbetreuung -> Tagesmütter / Kindertagespflege
AngebotVermittlung von Tagesmüttern/Tagesvätern, Kinderbetreuung, Beratungsangebote für Mütter; Ausbildung und Qualifizierung von Tagesmüttern und -vätern
AnschriftMütterzentrum Dortmund e.V. - Zweigstelle
Westfalendamm 77, 44141 Dortmund
AnsprechpartnerJohanna Naujoks-Berghof
Telefon0231 286768-03
Internetwww.muetterzentrum-dortmund.de
E-Mailkindertagespflege@muetterzentrum-dortmund.de
Sprachendeutsch, englisch
Sonstigesweitere Sprachen: türkisch, spanisch, russisch
Mütterzentrum Dortmund e.V.
RubrikKinderbetreuung -> Sonstige Betreuungsunterstützung
AngebotDas Café ist der zentrale Treffpunkt im Mütterzentrum: Fällt einem zuhause mit dem kleinen Kind buchstäblich die Decke auf den Kopf, finden Eltern hier Kontakt zu anderen jungen Familien. Kinder sind bei uns ganz herzlich willkommen und können sich im angeschlossen Spiel- und Gartenbereich frei entfalten. Wir haben geöffnet von 9:00 bis 18:00 Uhr und halten zu jeder Tageszeit ein abwechslungsreiches Angebot an Speisen bereit. Das Mittagessen bitten wir bis 10:30 Uhr des gleichen Tages vorzubestellen. Zudem bieten wir individuelle Kinderbetreuung für die Dauer eines Kursbesuches im Haus (max. 2 Std) nach persönlicher (Vor-)Absprache an.
AnschriftMütterzentrum Dortmund e.V.
Hospitalstraße 6, 44149 Dortmund
AnsprechpartnerSilke Heinzmann, Anke Piepenstock, Monika Könemund und Coralie Siebert
Telefon0231 141662
Internetwww.muetterzentrum-dortmund.de
E-Mailkontakt@muetterzentrum-dortmund.de
Voraussetzungen1:1-Betreuung nur nach Voranmeldung
Kostenkostenlos
Mütterzentrum Dortmund e.V.
RubrikKinderbetreuung -> Sonstige Betreuungsunterstützung
AngebotWunschgroßelternvermittlung (Zusammenführung von Familien ohne Großeltern und Senioren mit dem Wunsch nach Enkelkindern)
AnschriftMütterzentrum Dortmund e.V.
Hospitalstraße 6, 44149 Dortmund
AnsprechpartnerRosemarie Sauer
Telefon0231 222 10 317 oder 141 662
Internetwww.muetterzentrum-dortmund.de
E-Mailwugro@muetterzentrum-dortmund.de
VoraussetzungenBeratungsgespräch, in dem geklärt wird ob das Modell „Wunschgroßeltern“ auf den Bedarf der Familie bzw dem/der Senioren/Seniorin passt.
Kostenkostenlos
Mütterzentrum Dortmund e.V.
RubrikKinderbetreuung und Unterstützung -> Haushaltsnahe Dienstleistungen
AngebotKoch- und Backservice
AnschriftMütterzentrum Dortmund e.V.
Hospitalstraße 6, 44149 Dortmund
AnsprechpartnerSilke Heinzmann
Telefon0231 47707804
Internetwww.muetterzentrum-dortmund.de
E-Mailheinzmann@muetterzentrum-dortmund.de
Kostenje nach Menü oder Kuchen
Mütterzentrum Dortmund e.V.
RubrikBeratung und Familienbildung -> Beratung und Begleitung / Lebenshilfe
AngebotAlleinerziehende Mütter und Väter stehen wie alle anderen Eltern vor zahlreichen Herausforderungen im Alltag. Der Unterschied zu gemeinsam erziehenden Eltern ist jedoch, dass sie die meisten Entscheidungen alleine treffen müssen. Mit unserer Gruppe für alleinerziehende Mütter und Väter wollen wir dieser Verinselung entgegenwirken und den aktiven Austausch und gegenseitige Unterstützung ermöglichen. Unsere Gruppe trifft sich einmal im Monat sonntags ab 10.00 Uhr im Café des Mütterzentrums, um sich auszutauschen, einander zu unterstützen und einfach in gemütlicher Runde beisammen zu sein
AnschriftMütterzentrum Dortmund e.V.
Hospitalstraße 6, 44149 Dortmund
AnsprechpartnerKirsten Lünebrink, Bianca Hesse, Svenja Reinhold-Barnes und Melanie Janzen
Telefon0231 141662
Internetwww.muetterzentrum-dortmund.de
E-Mailkontakt@muetterzentrum-dortmund.de
Kostenkostenlos
SonstigesUnsere nächsten Termine: 19.03., 14.04. (Karfreitag), 21.05., 18.06.2017
Mütterzentrum Dortmund e.V
RubrikBeratung und Familienbildung -> Selbsthilfe
AngebotDas Prager-Eltern-Kind-Programm (PEKIP) ist ein Konzept für die Gruppenarbeit mit Eltern und ihren Kindern, das das erste Lebensjahr des Babys begleitet. Das Ziel ist, Eltern und Babys beim Zusammenfinden als Familie zu begleiten und Anregungen für den Beziehungsaufbau zu geben. Das Baby wird in seinen Entwicklungschritten wahrgenommen und mit auf die jeweilige Phase abgestimmten Anregungen in der Bewegungs- und Sinneswahrnehmung gefördert. Die Eltern profitieren vom Austausch in der Gruppe, ihre Beziehung zu ihrem Baby wird vertieft und gefestigt. Das Mütterzentrum bietet in Kooperation mit der Hebammenpraxis für Geburt und Gesundheit PEKIP-Kurse für Kinder im Alter ab sechs bis acht Wochen an. In den lichtdurchfluteten Räumen der Hebammenpraxis.
AnschriftMütterzentrum Dortmund e.V
Hospitalstraße 6 , 44149 Dortmund
AnsprechpartnerNicola Nietzke
Telefon0231 141 662
Internetwww.muetterzentrum-dortmund.de
E-Mailbuero@muetterzentrum-dortmund.de
VoraussetzungenAnmeldung und Zusage
KostenKursumfang: 10 Termine für insgesamt: 75,- €
Mütterzentrum Dortmund e.V.
RubrikBeratung und Familienbildung -> Bildungsangebote zum Leben mit Kindern
AngebotPALME: Präventives Elterntraining für allein erziehende Mütter zur Stabilisierung der Mutter-Kind-Beziehung. Die Ziele von PALME: Informiert sein; Wohlbefinden für Mutter und Kind; Entspannung im Alltag finden; Lösungen typischer Probleme; Beziehung zum Kind stärken; Stärkung der Elternkompetenzen. Mit begleitender Kinderbetreuung. 20 Termine über 6 Monate für 10-12 Mütter.
AnschriftMütterzentrum Dortmund e.V.
Hospitalstraße 6, 44149 Dortmund
AnsprechpartnerIlse Kahrmann
Telefon0231 286 768 01 (AB)
Internetwww.muetterzentrum-dortmund.de
E-Mailkahrmann@muetterzentrum-dortmund.de
VoraussetzungenVorgespräch
KostenZurzeit kostenlos
SonstigesNächster Kurs startet am 19. September 2013! Donnerstags von 16.00 bis 17.30 Uhr. Anmeldungen sind ab sofort möglich!

Neue Suche