Beratung für Alleinerziehende

Münsterstraße 59
44145 Dortmund
Tel.: 0231 39549696
alleinerziehend@skf-hoerde.de

Ansprechpartnerinnen:

  • Katrin Hörnemann
    Dipl. Sozialpädagogin
  • Sabrina Beerenberg
    BA Soziale Arbeit, Systemische Familienberaterin

C12. Selbsthilfe

Angebote für: Selbsthilfe

Es wurden 3 Angebote gefunden.

Mehrgenerationenhaus B3
RubrikBeratung und Familienbildung -> Selbsthilfe
AngebotAlleinerziehenerziehendentreff: Jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat besteht die Möglichkeit, sich im Mehrgenerationenhaus in Dortmund-Hörde in gemütlicher und familiärer Atmosphäre zu treffen und auszutauschen. Der Alleinerziehenden-Treff findet regelmäßig und unverbindlich statt. Er ist offen für alle Interessierten. Willkommen sind sowohl alleinerziehende Mütter als auch Väter. Sie haben die Möglichkeit hier Kontakte zu knüpfen, sich auszutauschen und gemeinsame Aktivitäten zu planen. Bei Bedarf können die Kinder in der Zeit von einer Betreuerin beaufsichtigt werden. Auf Wunsch werden Referenten zu verschiedenen Themen eingeladen.
AnschriftMehrgenerationenhaus B3
Niederhofener Straße 52, 44263 Dortmund
AnsprechpartnerFrau Vanessa Kahl
Telefon0231- 42 57 99 66
E-Mailmehrgenerationenhaus@skf-hoerde.de
Voraussetzungenalleinerziehend
KostenKeine
Sprachendeutsch
Mütterzentrum Dortmund e.V
RubrikBeratung und Familienbildung -> Selbsthilfe
AngebotDas Prager-Eltern-Kind-Programm (PEKIP) ist ein Konzept für die Gruppenarbeit mit Eltern und ihren Kindern, das das erste Lebensjahr des Babys begleitet. Das Ziel ist, Eltern und Babys beim Zusammenfinden als Familie zu begleiten und Anregungen für den Beziehungsaufbau zu geben. Das Baby wird in seinen Entwicklungschritten wahrgenommen und mit auf die jeweilige Phase abgestimmten Anregungen in der Bewegungs- und Sinneswahrnehmung gefördert. Die Eltern profitieren vom Austausch in der Gruppe, ihre Beziehung zu ihrem Baby wird vertieft und gefestigt. Das Mütterzentrum bietet in Kooperation mit der Hebammenpraxis für Geburt und Gesundheit PEKIP-Kurse für Kinder im Alter ab sechs bis acht Wochen an. In den lichtdurchfluteten Räumen der Hebammenpraxis.
AnschriftMütterzentrum Dortmund e.V
Hospitalstraße 6 , 44149 Dortmund
AnsprechpartnerNicola Nietzke
Telefon0231 141 662
Internetwww.muetterzentrum-dortmund.de
E-Mailbuero@muetterzentrum-dortmund.de
VoraussetzungenAnmeldung und Zusage
KostenKursumfang: 10 Termine für insgesamt: 75,- €
Selbsthilfe-Kontaktstelle Dortmund / PariSozial-Gemeinnützige Gesellschaft für Paritätische Sozialdienste in Dortmund
RubrikBeratung und Familienbildung -> Selbsthilfe
Angebotinformiert über Selbsthilfe, vermittelt in bestehende Selbsthilfegruppen, hilft bei Gründung einer Selbsthilfegruppe, verweist auf professionelle Hilfeangebote,
AnschriftSelbsthilfe-Kontaktstelle Dortmund / PariSozial-Gemeinnützige Gesellschaft für Paritätische Sozialdienste in Dortmund
Friedensplatz 8, 44135 Dortmund
AnsprechpartnerMonika Hecking, Lioba Heuel, Elke Kuran
Telefon0231 529097
Internetwww.selbsthilfe-dortmund.de
E-Mailselbsthilfe-dortmund@paritaet-nrw.org
VoraussetzungenInteresse am selbstverantwortlichen Austausch mit Anderen in einer Selbsthilfegruppe oder an einer Gruppengründung; Informationsbedarf rund um das Thema Selbsthilfe
Kostenkeine
Sprachendeutsch
SonstigesSprechzeiten: Montag 9:00-13:00/14:00-16:30__ Mittwoch 9:00-13:00/14:00-16:30__ Donnerstag 14:00-16:30 Uhr__ Freitag 9:00-13:00 Uhr__ sowie nach Vereinbarung auch abends

Neue Suche